Checken Sie die Fahrgestellnummer (VIN).
Schützen Sie sich und Ihre Kunden.

Sie wollen mehr Infos zu möglichem Diebstahl, Tachomanipulation und Unfallschäden?
Klicken Sie hier.

Experte für das direkte Auslesen der Daten aus dem Fahrzeug.
Experte für die Intensivrecherche zur Fahrzeughistorie.

FAQ

Was ist die VIN?

Die VIN (Vehicle Identification Number) ist einzigartig für jedes für den Straßenverkehr zugelassene Fahrzeug. Sie ist wie ein Fingerabdruck. Anhand der VIN kann ein Fahrzeug genau identifiziert werden. Im englischen heisst sie VIN und wird umgangsprachlich Fahrgestellnummer oder auch Fahrzeugidentnummer genannt.

Wo finde ich die VIN?

Wo ist die VIN am Fahrzeug?

Die VIN ist in der Zulassungsbescheinigung I und II eingetragen und an mehreren Stellen am Fahrzeug angebracht. Meistens ist sie im Motorraum an der Spritzwand, im Türrahmen, in der Reserveradmulde oder unter der Rücksitzbank zu finden. Je nach Marke und Modell gibt es Abweichungen. Die genauen Anbringungsorte sind meistens in der Betriebsanleitung zu finden.

Was ist ein VIN-Decoder?

Erst durch die Dekodierung der VIN wird klar, ob das Fahrzeug echt ist. Die VIN-Dekodierung gibt – wenn möglich – Details zu Marke, Modell, Motor und Ausstattungsdetails. Als Gratistool stellt der VIN-Decoder einen kleinen Überblick zur Verfügung. Manchmal wird ein VIN-Dekoder auch Free Vehicle Identification Number (VIN) Decoder & Lookup genannt.

Was habe ich davon?

Käufer und Verkäufer können durch eine VIN-Decoder-Dekodierung die Identität des Fahrzeugs klären. Das schafft Transparenz und Wissen zum Fahrzeug. So können die Daten am Fahrzeug mit den Herstellerangaben vergleihen werden. Nutzen Sie die Infos, um ein Fahrzeug auf Fakten einzuschätzen und zu beurteilen. So kann der VIN Check ein Hilfstool für den Autokauf und Autoverkauf sein.

Warum ist der VIN Decoder gratis?

Wir betreiben den VIN Decoder gratis, weil wir dazu beitragen wollen, die Informationslage rund um Fahrzeuge zu verbessern. Wenn Sie uns unterstützen wollen, freuen wir uns über eine Spende für die Weiterentwicklung und die Fixkosten für die VIN Dekodierung.

Warum gibt es nur wenig Infos zu meinem Fahrzeug?

Findekoder.de legt Wert auf zuverlässige und saubere Daten. Die Dekodierung geschieht anhand der Zulieferung der Daten von der offiziellen US-amerikanischen Straßenverkehrsbehörde. Bei einer kleinen Datenlage handelt es sich meistens um ein für die Zulassung in den USA nicht vorgesehenes Fahrzeug. Unser Tipp: Nutzen Sie SrilanCar.de für weiterführende Infos zu für den europäischen Markt zugelassenen Fahrzeugen.

Wie steht es um den Datenschutz?

Die Abfrage der VIN gelingt ohne Registrierung und Abfrage persönlicher Angaben. Genaue Angaben finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

FINDEKODER.de ist der erste gratis VIN Decoder in und aus Deutschland.